LIFE: Bayerische Staatsoper

Ich habe zu meinem Geburtstag Karten fürs Bayerische Staatsballet geschenkt bekommen. Ich steh ja auf klassische Musik und Ballett sowieso. Ich hab mich also riesig darüber gefreut und konnte es kaum erwarten. Sogar ein neues Kleid habe ich mir extra bestellt. Blöd war nur, dass es am gleichen Tag wie der Halbmarathon war, ich war also ziemlich fertig abends. Aber ich habe durchgehalten. Vorher gingen wir noch stilgerecht in Abendgarderobe bei Hans im Glück Burger essen.
Das Ballett fand ich wunderschön. Das Stück hieß übrigens Illusionen – wie Schwanensee.

tumblr_moup40gRJa1s8z1xoo1_500 tumblr_mow0ajW20Z1s8z1xoo1_500 tumblr_mow06gCMuG1s8z1xoo1_500

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s